Tags:

: artikel,

in der Gesamtansicht. Zugehörige Kommentare, Verweise und verwandte Artikel werden unten aufgeführt.

» Dieser Artikel wurde am 18. Oktober 2004 geschrieben und hat derzeit keinen Kommentar «

Alte Kirchenbücher richtig lesen

Wie oft haben Sie schon vor alten Kirchenbüchern gesessen und – manchmal vergeblich – versucht, die Einträge zu entziffern? Hier kommt das „Hand- und Übungsbuch für Familiengeschichtsforscher“ gerade richtig.

Pfeil Dieses Buch versetzt den Benutzer durch eine umfangreiche Einführung in Verbindung mit präzise erläuterten Beispielen in die Lage, alte Kirchenbücher und Personenstandsdokumente schnell lesen zu können. Besonderheiten der Schreibschrift werden mit 148 Beispielen (Abbildungen) aus alten Dokumenten abgebildet und erklärt.

Pfeil Übersetzungen, Transkriptionen und Analysen machen die im Buch enthaltenen Beispiele verständlich und versetzen den Benutzer in die Lage, immer besser und schneller auch komplizierte alte Dokumente lesen und verstehen zu können. Das Buch behandelt ebenso umfangreich französische Handschriften in deutschen Manuskripten und Dokumenten und erklärt das rückwärtige Register.

Pfeil Der Autor, Prof. Dr. Roger P. Minert ist der einzige Lehrstuhlinhaber für deutsche Familiengeschichte in der Welt. Als Professor lehrt er an der Brigham Young University, Department of Church History and Doctrine in Provo, USA. Dort veröffentlichte er rund 70 Bücher über deutsche Pädagogik und Familiengeschichtsforschung. Er gibt mit diesem Werk einen umfassenden geschichtlichen Überblick über Handschriften im deutschen Sprachraum und beschreibt Methoden zur Entzifferung alter Dokumente.

Pfeil Das Buch ist im Verlag Ekkehard & Ulrich Brockhaus erschienen und kann (auch) über den Genealogie-Shop bezogen werden:

Ausrufezeichen : http://www.genealogie-shop.de/products/5789.html

Der Artikel wurde am Montag, den 18. Oktober 2004 geschrieben. Er ist abgelegt unter folgenden Kategorien: Allgemein. Sie können hier einen Trackback senden Trackback zum Artikel anlegen. Kommentieren Sie den Artikel und lassen Sie sich bei neuen Kommentaren Feed für Kommentare automatisch benachrichtigen.

Nachschlagen bei Wikipedia   Was ist ein Trackback? | RSS-Feed? | Social Tagging?

Schreib einen Kommentar