Datenbank durchsuchen



in

Alphabetische Navigation durch die Datenbank


A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S Sch St T U V W X Y Z


Nachnamen

Suchergebnisse für: Mackels

Insgesamt 68 Einträge Seiten: 1 2 3 4


Anacker  
  • mittelhochdeutscher Übername "äne acker" => "ohne Ackerfeld"
  • Aneacker (um 1384)
  • Anneacker auch möglich
Anton  
  • lateinischer Rufname "aus dem geschlecht des Antius stammend"
  • Ant(h)onius (um 1275)
  • weitere mögliche Formen: - Anthosch (um 1424), Hantke (um 1665)
    - Donniges (um 1368), Tonnies (um 1523)
Baade  
  • möglich vom mittelhochdeutschen Übernamen "bate,pate" => "Pate"
    oder als Herkunftsname vom Ort "Bauda"
  • Bodensone (um 1250), Bade (um 1492)
  • Bahde (um 1548/1549), Baadaw (um 1495)
Babik  
  • niedersorbischer oder polnischer Übernamen "baba" => "alte Frau"
  • Babik (um 1374/1382)
  • Formen wie : Babick oder Babing möglich
Barnick  
  • vielleicht poln. Kurzform zu dem Rufnamen "Barnimir" o.ä.
    oder urslaw. "borniti" => "verteidigen,wehren"
  • möglich auch Kurzform zu "Bernhardt"
  • Barneke (um 1342), Barnick (um 1593)
Bernstein  
  • Übername, zu mittelhochdeutsch "bern(e)stein"
  • auch als Herkunftsname möglich
  • de Bernstein (um 1294)
  • Bernstein (um 1389)
Bieber  
  • mittelhochdeutscher Übername "biber" => "Biber" oder Wohnname
    aber auch als Herkunftsname möglich => "der vom Biberbau"
  • Biber (um 1278), Bever (um 1509)
Bischoff  
  • zu mittelhochdeutsch "bischof" => "Abt,Herzog der im dienst eines
    Bischofs steht, z.Bsp. als Kirchlicher Zinsbauer"
  • die Bischofin (um 1250) , Biscop (um 1339) , Bischoff (um 1402)
  • abgewandelte Formen möglich: Biskup (um 1371),Bischkop (um 1658)
Boller  
  • Wohnname zu "Boll" => "runder Hügel" , für jemanden der am runden
    Hügel wohnt
  • Herkunftsname zum Ortsnamen "Boll" möglich
  • mittelhochdeutscher Übername "bolle" => "Knospe,kugelförmiges
    Gefäß" für einen kleinen, plumpen Menschen
  • Bolle (um 1261), der Boller (um 1314), Bolle (um 1395)
Bonsack  
  • mittelhochdeutsch "bone"=>"Bohne,etwas Wertloses,Geringes"
  • auch als Berufsname möglich => Bohnenbauer
  • zum Teil auch Schimp
  • oder Spottname in und um Zerbst
  • "Bonsack"=>"Bohne"+"Sack" für Bohnenzüchter/Händler
  • Bonsack (um 1319)
Brand  
  • meist Kurzform zum Rufnamen "Hildebrand" , auch Wohnname möglich
  • de Brande (um 1240)
Broda  
  • nord-,ostsorbischer oder polnischer Übername "broda" => "Bart"
  • auch als Herkunftsname zum Ortsnamen "Broda(u)" möglich
  • Broda (um 1136)
Buscha  
  • Kurzform zum Rufnamen "Budislaw"
  • möglich aber auch als Herkunftsname zum Ortsnamen "Buscha"
  • Buscha (um 1568), de Buschowe (um 1286)
  • Buschan (um 1546), Buszek (um 1404), Buschek (19. Jh.)
Buse  
  • wohl mittelnorddeutscher Übername "buse" => "Fischerboot" für den
    Fischer, möglich aber auch Kurzform zum Rufnamen "Burkhard" oder
    den Namen "Busse"
  • Buse (um 1318)
Bühring  
  • möglicherweise mittelnorddeutsch "bür" => "Bauer" oder althoch-
    deutsch "bür" => "Haus" oder gerundete Kurzform zu "Biering"
  • Burinch (um 1344)
Bürger  
  • meist mittelhochdeutscher Berufsname "burgaere" => "Bewohner
    einer Burg,oder Bürge"
  • aber auch Bürger im Sinne von vollberechtigter Stadtbewohner
  • möglich auch als Herkunftsname zum Ortsnamen "Burg"
  • der Burger (um 1288), Burger (um 1398)
Dahl  
  • mittelhochdeutscher Wohnname "tal" => "Tal" für einen aus dem Tale
    oder Herkunftsname zu den Orten "Dahl,Thal"
  • möglich auch als Kurzform zum slawischen Rufnamen "Dalimir,Dalibor"
  • van deme Dale (um 1338)
Dahm  
  • Kurzform zum Rufnamen "Adam"
  • möglich auch slawische Herkunft
  • Dam =Damcke (um 1343), Dam v. Hamme = Adam v. Hamme (um 1359)
  • Dahm Heiß = Adam Heiß (um 1649)
  • de Damis (um 1294), van der Dame (um 1344)
Dallmeyer  
  • slawischer Rufname "dale-mir" => "weiter+Frieden"
  • möglich auch als Kurzform von "Dallmeier" => "der Meier im Tale"
  • oder Herkunftsname zum Ort "Dalmer"
  • Dalimarus (um 1219), Dalimirus (um 1229), Dalmer (um 1504)
  • Dallmeyer (um 1615)
Damaschke  
  • Kurzform zum Rufnamen "Domaslav", auch Herkunfts/Ortsname
    möglich
  • Damascho (um 1192)
  • Damasc (um 1210)
  • Domaschke (um 1670)

Insgesamt 68 Einträge Seiten: 1 2 3 4