Tags: , , ,

: artikel,

in der Gesamtansicht. Zugehörige Kommentare, Verweise und verwandte Artikel werden unten aufgeführt.

» Dieser Artikel wurde am 12. September 2013 geschrieben und hat derzeit keinen Kommentar «

Auf den Spuren von Merkel und Steinbrück: Die Ahnen der Kanzlerkandidaten

Am 22. September entscheidet sich, wer Deutschland für die nächsten vier Jahre regieren wird. Zur Wahl stehen Kanzlerin Angela Merkel und SPD-Kanzlerkandidat Peer Steinbrück. Obwohl beide in Hamburg geboren sind, weist ein Blick in die Ahnentafeln deutliche Unterschiede auf und bringt erstaunliche Fakten zutage.

Angela Merkel

Angela Merkel (Bild: Alexander.kurz/Wikipedia unter CC BY-SA 3.0)

Angela Merkel – nicht nur ein Kind der DDR

Merkels Eltern lebten zunächst in Hamburg, wo sie auch geboren wurde. Kurz nach ihrer Geburt verließen die Eltern die Stadt und siedelten in die damalige DDR über. Ihr Vater, der in Berlin geborene Horst Kasner, war evangelischer Theologe und ihre Mutter Herlind Kasner, die ihre Wurzeln in Westpreußen hat und gebürtig Jentzsch heißt, Lehrerin für Latein und Englisch. Die Eltern von Herlind Kasner, Willi und Gertrud Jentzsch, sind beide deutschstämmig, haben aber eine Zeit lang in Danzig gewohnt. Getrud Jentzschs Eltern waren Emil und Emma Drange.

Die Ahnenforschung zu Merkels Großvater väterlicherseits ergab, dass er Ludwig Kazmierczak hieß und aus Polen stammt. Seine Eltern waren Anna Kazmierczak und Ludwig Wojciechowski. In den 1920er Jahren wanderte er nach Deutschland aus, wo er seine spätere Frau Magarethe kennenlernte. 1930 änderten sie ihren Nachnamen in Kasner. Sie wohnten in Berlin und er arbeitete dort als Polizist.

Peer Steinbrück ist ein nordischer Blaublüter

Ebenso wie Angela Merkel erblickte auch SPD-Spitzenkandidat Peer Steinbrück in Hamburg das Licht der Welt. Mit seinen Eltern Ernst und Ilse Steinbrück bewohnte er eine eher bescheidene Bleibe im Hamburger Stadtteil Uhlenhorst. Ilse Steinbrück, geborene Schaper, entstammt einer bekannten Hamburger Kaufmannsfamilie, die ursprünglich in Dänemark zu Hause war. Steinbrücks Vater dagegen hat großbürgerliche Vorfahren, die Familie Delbrück, und kommt eigentlich aus Pommern. Sein Urgroßonkel Adelbert Delbrück ging als Gründer der Deutschen Bank bereits in die Geschichte ein. Darüber hinaus finden sich in Peer Steinbrücks Ahnentafel aber auch Seefahrer in dieser Linie.

Der Artikel wurde am Donnerstag, den 12. September 2013 geschrieben. Er ist abgelegt unter folgenden Kategorien: Neuigkeiten aus der Welt der Genealogie. Sie können hier einen Trackback senden Trackback zum Artikel anlegen. Kommentieren Sie den Artikel und lassen Sie sich bei neuen Kommentaren Feed für Kommentare automatisch benachrichtigen.

Nachschlagen bei Wikipedia   Was ist ein Trackback? | RSS-Feed? | Social Tagging?

Hinterlasse eine Antwort